Navigation

Vorträge

Herr Rechtsanwalt Klaus Rotter wird im Rahmen des Verbraucherforschungsforum 2020

des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR), des Forschungszentrums Verbraucher, Markt und Politik (CCMP) der Zeppelin Universität in Kooperation mit ConPolicy-Institut für Verbraucherpolitik Berlin, dem Zentrum für Verbraucherforschung und nachhaltigen Konsum (vunk) der Hochschule Pforzheim und dem European University Institute (EUI) Florenz

mit dem Schwerpunkt “Algorithmen und Verbraucher: Fokus Legal Tech” zu dem Thema “Wo stehen wir im Einsatz von Legal Tech heute?” referieren.

Further information

In einer Expertenanhörung des Bundesfinanzministeriums hat Herr Rechtsanwalt Klaus Rotter als Mitglied des Ausschusses Bank- und Kapitalmarktrecht des DAV seine anwaltliche Expertise zu „Erfahrungen und möglichem Änderungsbedarf der EU-Finanzmarktrichtlinie (MiFID II)“ eingebracht. Die Kon­sul­ta­ti­on des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums der Fi­nan­zen zu “Er­fah­run­gen und mög­li­chem Än­de­rungs­be­darf im Hin­blick auf die EU-Fi­nanz­mark­tricht­li­nie (Mi­FID II) und die EU-Fi­nanz­markt­ver­ord­nung (Mi­FIR)” finden Sie hier. Die Stellungnahme des DAV durch den Ausschusses Bank- und Kapitalmarktrecht zu [...]

Further information

2019 Class Action Conference

28./29. März 2019, Haifa/Israel

Rechtsanwalt Klaus Rotter ist einer der Sprecher auf der 3. Internationalen “Class Action Conference” in Haifa/Israel am 28. und 29. März 2019. Die Konferenz steht unter dem Thema “Dispute Resolution of Consumer Mass Disputes – Collective Redress Class Action and ADR”.

 

Further information