Navigation

HCI Holland XIV

Bei dem geschlossenen Fonds HCI Holland XIV sind Anleger derzeit mit einer unberechtigten Rückforderung konfrontiert. Der Immobilienfonds der HCI, der über die vergangenen Jahre extrem schlecht lief, fordert derzeit über die Treuhänderin von Anlegern die ausbezahlten Ausschüttungen gemäß § 172 Abs. 4 HGB zurück. Zu Unrecht, wie unsere Prüfung ergeben hat. Mehr→

Update 09.01.2020:

Aktuell sieht sich eine Vielzahl von Anlegern einer Klage der Waarde Verwaltungsgesellschaft mbH ausgesetzt, welche behauptet, nunmehr Inhaberin der entsprechenden Forderungen zu sein.
Wir sehen gute Chancen dafür, dass sich Anleger der Hanseatische Immobilienfonds Holland XIV GmbH & Co. KG mit Erfolg gegen diese Inanspruchnahme auf Rückzahlung der Ausschüttungen wehren können.

 

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Bernd Jochem (+49 89 64 98 45-0; jochem@rrlaw.de)