Navigation

Suchergebnisse für "Commerzbank AG":

Bankenliste – Widerrufsbelehrungen

.... KGaA (vormals: Citibank) Victoria Lebensversicherung AG (ERGO) Volksbank Sulingen eG Volksbank Dammer Berge eG Volksbank Jever eG Volksbank Oldenburg eG Volksbank Stade eG Volksbank Syke eG Weser-Elbe Sparkasse Westdeutsche ImmobilienBank AG WL-Bank AG Westfälische Landschaft Bodenkreditbank Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank Wüstenrot Bausparkasse AG Zevener Volksbank eG Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Tillmann Spörel Telefon: +49 89 649845-0 T... mehr

CFB Fonds 162 – Rotter Rechtsanwälte macht Ansprüche gegen Commerzbank AG geltend

...fgrund einer Empfehlung durch seinen Berater bei der Rechtsvorgängerin der Commerzbank AG, der Dresdner Bank AG, eine Beteiligung in Höhe von USD 100.000 an der NASTO Schiffsbetriebsgesellschaft mbH & Co. MS „Gabriel Schulte“ KG (CFB Fonds 162) zeichnete. CFB Fonds 162: Spezielle Risiken Nach Auffassung der Kanzlei Rotter Rechtsanwälte wurde der betroffene Anleger insbesondere nicht über die speziellen Risiken des CFB Fonds 162 aufgeklärt. Dazu ge... mehr

Commerzbank AG wegen Lehman-Zertifikat zu mehr als EUR 200.000,- Schadenersatz verurteilt

...zahlung der Anlagesumme zu 100% zugesichert hatte. Der von der Commerzbank AG vorgetragenen Version, wonach eine ausführliche Aufklärung des Anlegers über mögliche Verlustrisiken stattgefunden habe, wollte das Gericht schon vor dem Hintergrund der kurzen Dauer des Telefonats ausdrücklich nicht folgen. In der Beweisaufnahme hatte sich zudem herausgestellt, dass der Anlageberater den Verkaufsprospekt zu dem von ihm empfohlenen Lehman-Zertifikat nich... mehr

Commerzbank AG wegen fehlerhafter Anlageberatung bzgl. Lehman-Zertifikat zu Schadenersatz verurteilt

...t Urteil vom 13.01.2011 (Az. 2-19 O 149/10, nicht rechtskräftig), dass die Commerzbank AG verpflichtet ist, Schadensersatz wegen nicht erfolgter Aufklärung über von ihr vereinahmte Zuwendungen beim Global Champion – Zertifikat (WKN A0JMHE) zu leisten. Die von Rotter Rechtsanwälte vertretenen Anleger hatten im Februar 2007 Zertifikate der inzwischen für insolvent erklärten Lehman Brothers Treasury Co. B.V. erworben. Im Rahmen der telefonischen Bera... mehr

Lehman Brothers

...Schadensersatzansprüche für einen von ihr vertretenen Mandanten gegen die Commerzbank AG als Rechtsnachfolgerin der Dresdner Bank AG wegen fehlerhafter Anlageberatung im Zusammenhang mit der Empfehlung zum Erwerb von Lehman-Zertifikaten in Höhe von EUR 182.500,- durchgesetzt. Zuzüglich ebenfalls zugesprochener Zinsen summiert sich der von der Bank… mehr→   LEHMAN BROTHERS HOLDINGS INC. – ZERTIFIKATE/ANLEIHEN: HAFTUNG VON ANLAGEBERATERN – PROZESSF... mehr

Commerzbank muss Schaden aus Lehman-Zertifikaten teilweise ersetzen

...des OLG Frankfurt/Main zurückgewiesen (Az. BGH XI ZR 324/12). Das von der Commerzbank AG angegriffene Urteil des OLG Frankfurt/Main vom 31.07.2012 (Az. 9 U 31/11) wurde damit rechtskräftig. Die Bank wurde dort zur Zahlung von Schadensersatz in Höhe von ca. EUR 37.000,- zzgl. Zinsen verurteilt. Die Besonderheit der Entscheidung liegt darin, dass die vom BGH bestätigte Verurteilung nicht auf einer fehlerhaften Beratung des Anlegers bei Erwerb eines... mehr

Commerzbank – Urteil zu unterlassener Aufklärung über Provisionen

...chtsprechung des BGH ist ein Anleger ungefragt über das Ob und die Höhe einer an die Bank fließenden Provision aufzuklären (BGH, Urteil v. 19.07.2011, Xl ZR 191/10). In ihrer Vernehmung hatte die Anlageberaterin der Bank hierzu ausgesagt, die Provisionen, die zu Gunsten der Bank gezahlt werden, nur dann angesprochen zu haben, wenn die Kunden insoweit nachgefragt haben.... mehr

Commerzbank haftet für Falschberatung zu Genussscheinen

Mit Urteil vom 04.10.2013 hat das LG Frankfurt/Main die Commerzbank AG als Rechtsnachfolgerin der Dresdner Bank AG in einem von der Kanzlei Rotter Rechtsanwälte geführten Verfahren zu Schadensersatz wegen Falschberatung der vertretenen Anleger verurteilt (Az. 2-12 O 246/12; rechtskräftig). Die Anleger erhalten damit den investierten Betrag gegen Rückgabe des Wertpapieres zurück. Bei dem betroffenen Wertpapier mit der Bezeichnung AI Global Strateg... mehr

Schiffsfonds

...u lassen. mehr→ CFB Fonds 162 – Rotter Rechtsanwälte macht Ansprüche gegen Commerzbank AG geltend Die Kanzlei Rotter Rechtsanwälte macht gegen die Commerzbank AG Schadensersatzansprüche wegen fehlerhafter Anlageberatung geltend. Hintergrund ist die Anlageentscheidung eines von der Kanzlei Rotter Rechtsanwälte vertretenen Anlegers, der aufgrund einer Empfehlung durch seinen Berater bei der Rechtsvorgängerin der Commerzbank AG, der Dresdner Bank AG,... mehr