Navigation

Suchergebnisse für "VIP Medienfonds":

Medienfonds – Handlungsbedarf/Handlungsmöglichkeiten für Geschädigte?

Seit Ende der 90er Jahre haben Anleger – unter anderem im Vertrauen auf vermeintlich erhebliche Steuervorteile – Milliarden Euro in Medienfonds investiert. Spätestens seit dem Urteil des Landgerichts München I vom November 2007 gegen die ehemaligen Geschäftsführer der VIP Medienfonds zeichnet sich jedoch eine Änderung der bisher üblichen steuerlichen Behandlung der Medienfonds ab. Es ist zu erwarten, dass bisher gewährte... mehr

Medienfonds – Aberkennung der anfänglichen Verlustzuweisungen

Finanzverwaltung kündigt u. a. bei den großen Anbietern wie Hannover Leasing GmbH & Co. KG, KGAL und LHI gravierende und rückwirkende Änderungen der steuerlichen Behandlung von Medienfonds an. Inzwischen wurde sogar gegenüber verschiedenen Fondsgesellschaften die Aberkennung der anfänglichen Verlustzuweisungen angekündigt, was für die einzelnen Gesellschafter zu erheblichen Einkommensteuernachzahlungen, zusätzlicher Gewerbesteuer auf... mehr