Navigation

Search results for "INFINUS+AG":

2. Update zu FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG

Nachdem in den vergangen Wochen zu den Gesellschaften und Personen der FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort AG und INFINUS AG beinahe jeden Tag neue Tatsachen veröffentlicht wurden, welche wieder zu neuen Einschätzungen des Sachverhaltes und der rechtlichen Möglichkeiten geführt haben, scheint mittlerweile etwas Ruhe eingekehrt zu sein. 1. Anmeldung der Forderungen zur Insolvenztabelle erst 2014 möglich Bei der Anmeldung der... more

Update zu FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG: ROTTER RECHTSANWÄLTE Partnerschaft rät betroffenen Anlegern zur Besonnenheit

In den vergangen Wochen haben sich die Ereignisse um die Gesellschaften und Personen der FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG überschlagen. Fast beinahe jeden Tag wurden neue Tatsachen veröffentlicht, welche wieder zu neuen Einschätzungen des Sachverhaltes und der rechtlichen Möglichkeiten geführt hat. Dass dies zu einer weiteren Verunsicherung der betroffenen Anleger geführt hat, ist nicht von der Hand zu weisen. ROTTER... more

FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG: Staatsanwaltschaft Dresden hat nach Erkenntnissen von ROTTER RECHTSANWÄLTE Partnerschaft Vermögenswerte im Gegenwert von ca. EUR 400 Mio. beschlagnahmt

Nach Informationen von ROTTER Rechtsanwälte hat die Staatsanwaltschaft Dresden bei den Gesellschaften und Personen der FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG Vermögenswerte in der Größenordnung von ca. EUR 400 Mio. beschlagnahmen können. ROTTER Rechtsanwälte empfiehlt betroffenen Anleger derzeit folgende Maßnahmen: 1. Insolvenzverfahren ROTTER Rechtsanwälte liegen Informationen vor, dass in den nächsten Tagen die... more

3. Update zu FUTURE Business KGaA, PROSAVUS AG, EcoConsort und INFINUS AG

Nachdem durch die Insolvenzanmeldung der Infinus Finanzdienstleistungs AG ein weiterer potentieller Anspruchsgegner für die Anleger weggefallen ist, erreichte die Gläubiger heute eine vermeintlich gute Nachricht. Das Amtsgericht Dresden hat zum 01.04.2014 den vorläufigen Insolvenzverwalter der Future Business KGaA, Herrn Rechtsanwalt Dr. Bruno M. Kübler, auch zum Insolvenzverwalter bestellt. Somit ist auch das Insolvenzverfahren eröffnet. Herr... more

Gerichtliche Bestellungen

Auf Grund unserer herausragenden Expertise in der Vertretung von Investoren, Kapitalanlegern und Bankkunden, sind wir in zahlreichen komplexen Fällen vor und von deutschen und US-amerikanischen Gerichten zu Vertretern von oftmals tausenden von betroffenen Anlegern bestellt worden. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der wichtigsten gerichtlichen Bestellungen: 2015 Bestellung durch das Landgericht Berlin zum gemeinsamen Vertreter der vom... more

Court Appointments

Due to our outstanding expertise in representing the interests of investors and bank customers, we were appointed as attorneys of thousands of affected investors in numerous complex cases before German and U.S. courts. A selection of the major court appointments of ROTTER RECHTSANWÄLTE is listed in the following: 2015 Election to the committee of creditors in the insolvency proceedings against Infinus AG Finanzdienstleistungsinstitut 2014... more

Steilmann Insolvenz – Gläubigervertretung

Den von der Steilmann Insolvenz betroffenen Inhabern von Steilmann Anleihen bietet die Kanzlei Rotter Rechtsanwälte die Bündelung ihrer Interessen. Völlig überraschend hatte der Vorstand der Steilmann SE am gestrigen Abend mitgeteilt, dass die bis dahin geführten Sanierungsverhandlungen nicht zum Ziel geführt hätten und war daher “nach umfassender Prüfung” zur Erkenntnis gelangt, dass die Steilmann SE zahlungsunfähig ist. Zuständig... more

Steilmann Anleihen

Den betroffenen Inhabern von Steilmann Anleihen bietet die Kanzlei Rotter Rechtsanwälte die Bündelung ihrer Interessen. Völlig überraschend hatte der Vorstand der Steilmann SE am Abend des 23. März 2016 mitgeteilt, dass die bis dahin geführten Sanierungsverhandlungen nicht zum Ziel geführt hätten und war daher “nach umfassender Prüfung” zur Erkenntnis gelangt, dass die Steilmann SE zahlungsunfähig ist. Zuständig für das... more